Events

Do, 18. Oktober 2018
DSC SP / NK Winterberg
Fr, 19. Oktober 2018
DSC SP / NK Winterberg
Sa, 20. Oktober 2018
DSC SP / NK Winterberg
So, 21. Oktober 2018
DSC SP / NK Winterberg
Fr, 26. Oktober 2018
Abendsprunglauf Biberau
Mo, 31. Dezember 2018
Adam Riese Silvesterlauf Bad Staffelstein

Schanzenwetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Anmeldung

Jugend trainiert für Olympia in Schonach


Jugend trainiert für Olympia in Schonach

Diese Woche fand in Schonach das Finale "Jugend trainiert für Olympia"statt. Über 800 Wettkämpfer waren im Langlauf, Alpin und auf der Schanze als Skispringer dabei. Ein toller Höhepunkt für alle Sportler die dabei sein durften. Bei eisiger Kälte stellten die Thüringer 2 Teams. Das Team Inselberg belegt am Ende den 3.Platz und das Team Rennsteig, mit den Lauschaern Lea Helen Weigelt und Julian Weschenfelder konnte den 6.Platz erreichen in Feld der 12 Mannschaften aus 8 Bundesländern. Leider kam ein Sturz bei den Rennsteiglern in die Wertung, vielleicht wäre das Podest möglich gewesen. Es gab viel zu erleben in Schonach. Eine große Eröffnungs und Abschlußfeier. Eine Apres Party mit Livemusik und vielen Mitmachangeboten. Ein großes Event für den jüngsten Nachwuchs.
Gesprungen wurde in Schönwald auf der K 20m-Schanze. Eine Mannschaft bestand aus 6 Teilnehmern. Beim ersten Wettkampf wurden die besten 5 jedes Teams gewertet und als Ergebnis zusammen gefasst. Es wurde hier auch eine Einzelwerung geehrt. Beim zweiten Wettbewerb wurden aus den 6 Teammitgliedern 2 Dreier-Teams gemacht und das beste Ergebnis kam fürs Gesamtergebnis in die Wertung. Die Siegerehrung wurde von Alfons Hörmann , von Ramona Straub und Andreas Wank
durchgeführt.
Ergebnis Gesamt
Ergebnis Team
Ergebnis Mannschaftsspringen
Ergebnis Einzel

Premium Partner