Events

Sa, 22. September 2018
Kemmerner Kuckuckslauf
So, 23. September 2018
Crosslauf Rund um den Tierberg
Sa, 29. September 2018
TSC Reinhard-Heß-Pokal SP/NK Inliner Lauscha
So, 30. September 2018
Weinberglauf Mönchröden
Sa, 13. Oktober 2018
Abendsprunglauf Tabarz
Do, 18. Oktober 2018
DSC SP / NK Winterberg
Fr, 19. Oktober 2018
DSC SP / NK Winterberg
Sa, 20. Oktober 2018
DSC SP / NK Winterberg
So, 21. Oktober 2018
DSC SP / NK Winterberg
Fr, 26. Oktober 2018
Abendsprunglauf Biberau
Mo, 31. Dezember 2018
Adam Riese Silvesterlauf Bad Staffelstein

Schanzenwetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Anmeldung

9. Glascup im Skispringen am 5.Mai 2018 in Lauschaer Marktiegel, Hexenfeuer und Spanferkel zum Maifeiertag

9. Glascup im Skispringen am Samstag 5.Mai 2018 in Lauschaer Marktiegel, Hexenfeuer am Montag 30.4.und Stadtkapelle Lauscha mit leckerem Angebot zum Maifeiertag

Der WSV 08 Lauscha lädt Springer und Gäste am Samstag den 5.Mai an die Lauschaer Marktiegelschanze ein zum 9.Glascup im Skispringen. Im Rahmen des traditionellen "Mellichstöckdoochs" der in Lauscha an diesem Tag stattfindet, ist am Nachmittag der Wettkampf mit vielen Höhepunkten geplant.
Das Training findet von 12.00-13.30 Uhr statt, bevor die kleinsten auf der K 3m-Schanze mit ihrem Wettkampf um 14.00 starten. Danach finden die Wettkämpfe der Mädchen und Jungen auf der K 10m, 15m, 27m und 47m statt. Im Marktiegel wird ein Zelt stehen und es sind viele Aktivitäten geplan. Beim Glascup geht es wieder um den "Glaspokal der Farbglashütte Lauscha". Die Einzelsieger bekommen auch Glaspokale und Glasmedaillen und Preise und es wird wieder um die Vereinschallenge gehen, wo die 3 besten jedes Vereins auf mindestens 3 unterschiedlichen Schanzen gewertet werden.
Es werden die erfolgreichsten Sportler des Vereins geehrt und es gibt Auszeichnungen. Die große Marktiegelschanze HS 102m wird umbenannt nach dem legendären und erfolgreichen  Lauscher Bundestrainer, in "Reinhard-Heß-Schanze" .  Es gibt eine Ladatio und ein offizelles Schild wird enhüllt. Regina Heß, die Ehefrau von Reinhard wird an diesem Tag mit Vorort in Lauscha sein. Es treffen sich viele ehemaligen Skispringer zu einem Treffen, Andre Kiesewetter, Axel Zitzmann und so mancher Weltmeister und Sieger haben ihr kommen angekündigt. Im Rahmen"110 Jahre WSV 08 Lauscha" sind Sponsoren und Gönner eingeladen und werden zu einem gemütlichen Beisammensein im Zelt erwartet. Es wird auch Musik am Abend geben. Für die Gäste und Kinder gibt es eine tolle Tombola, Kinderschminken, Hüpfburg, Trampolin, Schnipselgrube, Eiswagen, Köstlichkeiten vom Rost und vieles mehr. Auch wird es Löwenzahngerichte geben, annlässlich des Mellichstöcktages. Der WSV 08 Lauscha hofft auf viele Gäste und Unterstützung seines Nachwuchses.

Das Zelt wird schon 1 Woche vorher aufgebaut und am Montag den 30.April veranstaltet der Verein wieder sein traditionelles Hexenfeuer zur Walpurgisnacht im Marktiegel, zu dem wir alle herzlich einladen. 17.00 Uhr wird am Montag der Maibaum auf dem Hüttenplatz in Lauscha durch die freiwillige Feuerwehr Lauscha aufgebaut. Danach geht es an die Marktiegelschanze und es startet mit der Feuerwehr gemeinsam das Walpurgisfeuer, wie schon in den vergangenen 2 jahren.
Am 1.Mai wird der Feiertag genutzt und es gibt im Rahmen 110 Jahre WSV 08 Lauscha einen Frühschoppen mit der Stadtkapelle Lauscha. Ab 10.00 Uhr sind Gäste und Wanderer in den Marktiegel eingeladen. Es gib"Mutzenbraten" am Spieß und Original Ungarischen Gulasch aus dem Topf. Bei Musik und gutem Wetter hofft der Wintersportverein auf ein gut gefülltes Zelt. 13.00 Uhr macht der Springernachwuchs ein Showspringen auf den Marktiegelschanzen. Abends gibt es public viewing, Real Madrid gegen den FC Bayern.
Freuen sie sich auf einen interssante Festwoche des Wintersportvereins 08 Lauscha und seien Sie unsere Gäste.

Programm:
Montag, 30.April 2018:        
17.00 Uhr Maibaumaufstellen auf dem Hüttenplatz durch die Feuerwehr Lauscha

18.00 Uhr Marktiegelschanze Lauscha Walpurgisfeuer mit Hexenverbrennung
Dienstag, 1.Mai 2018            
10.00 Uhr Frühschoppen mit der Stadtkapelle Lauscha im Festzelt - Für Speiß und Trank ist gesorgt

13.00 Uhr Showspringen des Lauschaer Springernachwuchses
14.00 Uhr gemütliches Beisammensein mit Musik, Mutzenbraten und ungarischen Gulasch
20.00 Uhr  Public Viewing im Zelt Halbfinale Champions Leage Real Madrid - FC Bayern
Samstag 5.Mai 2018              
12.00 Uhr Trainingsspringen auf allen Schanzen
14.00 Uhr Wettkampfbe
ginn K 3m mit den Minifliegern( Tombola, Hüpfburg, Eiswagen, Kinderschminken uvm.)
ca. 17.00 Uhr Schanzenweihe, Auszeichnungen,
Siegerehrung
18.00 Uhr Tanz und Festveranstaltung im Zelt


Ausschreibung zum 9.Glascup hier klicken.

Premium Partner