Events

So, 21. Juli 2019
Trainingslager Langlauf bis 27.7. Arendsee
So, 28. Juli 2019
Trainingslager der Skispringer bis 3.8.
Fr, 16. August 2019
Sonneberger Spielzeuglauf (1,7 km Schülerlauf I Jahrgän1,7 km Schülerlauf, 5,2 km Hobbylauf, Hauptlauf 10,5 km, Staffellauf 10,5 km)
So, 25. August 2019
Schanzenanstiegslauf Lauscha (Bambini am Gegenhang, Schüler/Herren/Damen (halber Hang), Team/Damen/Herren (ganzer Hang)
So, 01. September 2019
Hermann-Pistor-Lauf SON (Bambinilauf 400 m, Schülerläufe 1km, 2,5km und 4km, Jedermann-Lauf 4km, Hauptlauf 12km, NordicWalking 12km)
So, 01. September 2019
Kreisjugendspiele Inline Sktating in Scheibe Alsbach
Sa, 07. September 2019
Crosslauf "Rund um den Tierberg"
So, 15. September 2019
Crosslauf in Bad Lobenstein
Sa, 21. September 2019
Crosslauf Mengersgereuth-Hämmern
So, 29. September 2019
61. Weinberglauf TSV Mönchröden (Bambini U8 - U6 und jünger (450 m), Schüler U10 und U12 (1,25 km), Kurzstrecke + Jugend U14 - U20 (2,7 km), Nordic Walking (8 km), Hauptlauf (11 km)
Do, 03. Oktober 2019
4,5km Berglauf Höhn (Neustadt b. Coburg)
So, 20. Oktober 2019
Herbst-Cross-Masserberg

Anmeldung

Deutscher Skiverband verkündet Verlegung von Ramsau (A) nach Oberhof

DSV Jugendcup/Deutschlandpokal nun in Oberhof- WSV 08 Lauscha und WSV Johanngeorgenstadt sind die Ausrichter

Deutscher Skiverband verkündet Verlegung von Ramsau (A) nach Oberhof

Oberhof. Am Freitag den 18.01.2019 wurde von Seiten des Deutschen Skiverbandes die Verlegung der der Wettkämpfe im Skisprung und der Nordischen Kombination im Rahmen des DSV Jugendcups/Deutschlandpokal bekanntgegeben.
„Aufgrund der aktuellen Schneehöhen von bis zu drei Metern, die wir in Ramsau vorgefunden haben, können wir die Austragung nicht am geplanten Ort durchführen“, so Sepp Buchner vom DSV. „Aufgrund der guten Infrastruktur, war die Verlegung nach Oberhof ohne Probleme möglich.“, lobt Buchner den Wintersportort.
So heißt Oberhof vom 25.01. bis 27.01.2019 SportlerInnen aus 6 Landesverbänden willkommen. Die 35 Athleten der Sportart Nordische Kombination, 45 Skispringer und zehn Skispringerinnen bestreiten ihre Wettkämpfe auf der HS 100 Schanze im Kanzlersgrund. Die Nordisch Kombiniererten starten zudem ihre Langlaufrennen in der LOTTO Thüringen Skisport-HALLE Oberhof.
Am kommenden Freitag finden die freien Trainings statt. Am Samstag beginnen die Wettkämpfe auf der Schanze um 9:00 Uhr für die Kombinierer. Bevor diese ab 15:00 Uhr zu ihren Langlaufwettkämpfen antreten, kann man die Skispringer ab 12:00 Uhr fliegen sehen. Sonntagmorgen beginnt der Wettkampf für die Skispringer ab 8:30 Uhr an der Schanzenanlage im Kanzlersgrund, während die Sprünge im Wertungsdurchgang der Nordischen Kombination um 11:00 Uhr starten und mit den Läufen um 15:00 Uhr abschließen.
Also besuchen Sie Oberhof und erleben Sie Wintersport von seiner schönsten Seite. Oberhof freut sich auf Sie.

Ausschreibung klickt hier

Premium Partner