Events

So, 21. Juli 2019
Trainingslager Langlauf bis 27.7. Arendsee
So, 28. Juli 2019
Trainingslager der Skispringer bis 3.8.
Fr, 16. August 2019
Sonneberger Spielzeuglauf (1,7 km Schülerlauf I Jahrgän1,7 km Schülerlauf, 5,2 km Hobbylauf, Hauptlauf 10,5 km, Staffellauf 10,5 km)
So, 25. August 2019
Schanzenanstiegslauf Lauscha (Bambini am Gegenhang, Schüler/Herren/Damen (halber Hang), Team/Damen/Herren (ganzer Hang)
So, 01. September 2019
Hermann-Pistor-Lauf SON (Bambinilauf 400 m, Schülerläufe 1km, 2,5km und 4km, Jedermann-Lauf 4km, Hauptlauf 12km, NordicWalking 12km)
So, 01. September 2019
Kreisjugendspiele Inline Sktating in Scheibe Alsbach
Sa, 07. September 2019
Crosslauf "Rund um den Tierberg"
So, 15. September 2019
Crosslauf in Bad Lobenstein
Sa, 21. September 2019
Crosslauf Mengersgereuth-Hämmern
So, 29. September 2019
61. Weinberglauf TSV Mönchröden (Bambini U8 - U6 und jünger (450 m), Schüler U10 und U12 (1,25 km), Kurzstrecke + Jugend U14 - U20 (2,7 km), Nordic Walking (8 km), Hauptlauf (11 km)
Do, 03. Oktober 2019
4,5km Berglauf Höhn (Neustadt b. Coburg)
So, 20. Oktober 2019
Herbst-Cross-Masserberg

Anmeldung

Deutsche Schülermeisterschaften in Baiersbronn

Deutsche Schülermeisterschaften im Skispringen/NK in Baiersbronn- Bronze für Emilia Görlich

Lauscha/Baiersbronn: Am letzten Wochenende fanden in Baiersbronn die Deutschen Schülermeisterschaften im Skispringen und in der Nordischen Kombination statt. Gesprungen wurde auf der K 60m-Schanze am Ruhestein.
Vom WSV 08 Lauscha waren 3 Sportler mit dabei. In der Schülerklasse 14 landete im Skispringen der Truckendorfer Eric Stolz denkbar knapp auf dem 4.Platz und verpasste eine Medaille. Mit den Weiten von 56,5m und 58m erreichte er die Note 207,8 und es fehlten 5 Punkte aufs Podest.Bruno Brehm verpatzte den ersten Durchgang und hatte mit dieser Schanze so seine Schwierigkeiten. Mit 33,5m und 50,5m schaffte er 115,6 Punkte und den 28.Platz. Bei der Jugendklasse 16 der Mädchen erreichte Emilia Görlich mit den Flügen von 48,5m und 50,5m den 4.Platz mit der Note 164,1. In der Nordischen Kombination konnte Emilia über die 6km-Distanz mit der schnellsten Laufzeit von 14:04 min. noch die Bronzemedaille erkämpfen und Dritte werden.

Ergebnisse klickt hier

Premium Partner