Events

Sa, 29. Juni 2019
Rund and Bike Night Coburg (2 x 600 m Staffel / 9 km Run and Bike / 21,1 km Run and Bike / 42,195 km Run and Bike / 12 km Nordic Walking)
So, 07. Juli 2019
Rund um die Veste Coburg (10 km Hauptlauf / 1,6 km Kinder- und Jugendlauf / 0,4km)
So, 14. Juli 2019
Sonnefelder Viertelmarathon (Hauptlauf 10,55 km, Kurzstrecke 5 km, Schülerlauf 1 750 m, Schülerlauf 1km, Bambinilauf 400m)
So, 21. Juli 2019
Trainingslager Langlauf bis 27.7. Arendsee
Fr, 26. Juli 2019
Adam-Riese-Nachtlauf Bad Staffelstein (9,2 km Moll-Batterien-Hauptlauf / 4,7 km Hobbylauf / 0,5 km Bambinilauf / 0,78 km, Schülerlauf I / 1,65 km Schülerlauf II)
Fr, 16. August 2019
Sonneberger Spielzeuglauf (1,7 km Schülerlauf I Jahrgän1,7 km Schülerlauf, 5,2 km Hobbylauf, Hauptlauf 10,5 km, Staffellauf 10,5 km)
So, 25. August 2019
Schanzenanstiegslauf Lauscha (Bambini am Gegenhang, Schüler/Herren/Damen (halber Hang), Team/Damen/Herren (ganzer Hang)
So, 01. September 2019
Hermann-Pistor-Lauf SON (Bambinilauf 400 m, Schülerläufe 1km, 2,5km und 4km, Jedermann-Lauf 4km, Hauptlauf 12km, NordicWalking 12km)
So, 29. September 2019
61. Weinberglauf TSV Mönchröden (Bambini U8 - U6 und jünger (450 m), Schüler U10 und U12 (1,25 km), Kurzstrecke + Jugend U14 - U20 (2,7 km), Nordic Walking (8 km), Hauptlauf (11 km)
Do, 03. Oktober 2019
4,5km Berglauf Höhn (Neustadt b. Coburg)
So, 20. Oktober 2019
Herbst-Cross-Masserberg

Anmeldung

Kommenden Montag den 23.Juli 2012 Schnuppertag in Lauscha an der Marktiegelschanze

In der Ferien führt der Wintersportverein 08 Lauscha an der Marktiegelschanze wieder einen Schnuppertag im Skispringen durch. Jungen und auch Mädchen im Alter von 6-12 Jahren sind am Montag den 23.Juli 2012 recht herzlich in den Lauschaer Markiegel eingeladen.
Von 10.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr stehen viele Aktivitäten auf dem Programm. Begonnen wird mit einer Schanzen-und Materialführung auf der großen Marktigelschanze, wo dann das virtuelle 3-D Skispringen gemacht wird. Danach geht es in die Schnipselgrube. Es werden Übungen auf den Wackelbrettern gemacht und den Schanzenauslauf mit Rutschern hinuntergerutscht. Trainer Jens Greiner-Hiero hat einen Skiparcour für die Teilnehmer vorbereitet und auf der Slackline wird das Gleichgewicht geprüft.
Zum Abschluß geht es auf die Schanze und es werden Abfahrten mit Sprungski gemacht und wer sich traut darf auch Springen.
Alles völlig kostenlos.
Kommt vorbei wir freuen uns auf Euch. Natürlich auch jederzeit zu den Traininsgzeiten möglich.
Infos unter: 01739816598
www.skispringen-lauscha.de

Premium Partner