Termine

No events

Facebook

Login Form

Am vergangenen Sonntag durften auch die Miniflieger endlich wieder abheben.

Der Einladung zum traditionellen Minifliegertag nach Kleinschmalkalden sind insgesamt 4 Sportler vom WSV 08 Lauscha gefolgt. Hugo Stötzer (4), Tim-Jonas Schwalbach (5), Luise Steiner (5) und Martha-Karlotta Queck (6) mussten allerdings, bevor es auf die Schanze ging, einen Crosslauf über 300 Meter bewältigen. Diesen konnte Martha Karlotta mit der besten Laufzeit klar gewinnen. Hugo, der als einer der jüngsten Starter anwesend war, belegte Rang 8, Tim-Jonas Rang 4 und Luise Rang 2. Anschließend durfte endlich auch gesprungen werden. Auf den Anlagen K3, K4, K5 und K11 konnten die Kinder selbst entscheiden, von wo aus sie ins Tal gehen. Luise und Tim-Jonas starteten auf der kleinen 3 Meter Schanze. Hier konnte Luise mit Weiten von 2,5 und 2 Metern den Sieg erlangen. Tim-Jonas sprang ebenfalls 2 und 2,5 Meter und belegte Platz 4 bei den Jungs. Hugo und Martha-Karlotta gingen eine Schanze weiter oben vom Balken. Hugo erreichte einen tollen 9. Platz mit Weiten von 1,5 und 2 Metern. Martha kam auf 1,5 und 2,5 Meter, was ihr den dritten Rang einbrachte. 

Premium Partner