Termine

Sa, 21. Mai 2022
Rennsteiglauf mit Junior Cross
Do, 26. Mai 2022
Kottmar internat. Skispringen
Fr, 27. Mai 2022
Kottmar internat. Skispringen
Sa, 28. Mai 2022
Kottmar internat. Skispringen
Sa, 28. Mai 2022
Bergbahnlauf Lichtenhain
So, 29. Mai 2022
Kottmar internat. Skispringen
So, 05. Juni 2022
Pfingstspringen Bischofsgrün
Sa, 11. Juni 2022
Rhön-Rennsteig-Tournee Glascup Lauscha
Sa, 18. Juni 2022
TSC Biberau - Crosslauf
Sa, 18. Juni 2022
Sportfest der Sonneberger Leichtathleten
Fr, 24. Juni 2022
Mädchencamp Biberau
Sa, 25. Juni 2022
Mädchencamp Biberau
So, 26. Juni 2022
Mädchencamp Biberau
Sa, 02. Juli 2022
2.TSC Ruhla Inliner
So, 03. Juli 2022
"Rund um die Veste Coburg"
Sa, 06. August 2022
Trainingslager SP Wernigerode bis 11.8.
Mo, 15. August 2022
Lehrgang S11-13 Tschagguns/Villach bis 19.8.
Sa, 03. September 2022
Rhön-Rennsteig-Tournee Zella Mehlis
Sa, 10. September 2022
3.TSC Inliner Brotterode
So, 18. September 2022
Rhön-Rennsteig-Tournee Haselbach
Sa, 24. September 2022
Cross de Luxe Markkleeberg
So, 25. September 2022
Cross de Luxe Markkleeberg
Sa, 08. Oktober 2022
4.TSC - Thüringer Meisterschaft Lauscha - Cross
Do, 13. Oktober 2022
Deutscher Schülercup Winterberg
Fr, 14. Oktober 2022
Deutscher Schülercup Winterberg
Sa, 15. Oktober 2022
Deutscher Schülercup Winterberg
So, 16. Oktober 2022
Deutscher Schülercup Winterberg
Sa, 05. November 2022
Rhön-Rennsteig-Tournee Biberau
Sa, 12. November 2022
Abendsprunglauf Ruhla
Fr, 02. Dezember 2022
Athletiktest Oberhof
Sa, 31. Dezember 2022
Silvesterlauf Bad Staffelstein

Login Form

Am vergangenen Wochenende konnte Nele Steiner ihr Debüt auf der nationalen Ebene für den WSV 08 Lauscha geben

'Jugend trainiert für Olympia' sollte die Veranstaltung heißen, die traditionell gegen Ende der Wintersaison durchgeführt wird. Aufgrund der noch angespannten Lage rund um Corona, wurde der Wettbewerb in Schonach jedoch abgesagt. Kurzerhand fand sich mit dem SV Bischofsgrün jedoch ein neuer Ausrichter. Mit insgesamt 16 Teilnehmern und Teilnehmerinnen konnte der Thüringer Skiverband das größte Feld der Aktiven stellen. Mit dabei, für den WSV Lauscha, die 10-jährige Nele Steiner aus Mengersgereuth-Hämmern. Sie konnte bei teils schwierigen Bedingungen am ersten Tag Sprünge auf 22,5 und 22 Meter auf der K30 Schanze zeigen und belegte als beste Thüringerin Rang 8. Auch am zweiten Tag konnte sie ihre Form bestätigen und rangierte sich mit 24 und 19,5 Metern auf Platz 10. In der anschließenden Teamwertung wurde sie mit dem Team Thüringen 1 hervorragender 6.!

 

Premium Partner